Die Lieferung IKEA Metod Küche

Die IKEA Metod Küche wurde am Dienstag angeliefert. Die Zustellung erfolgte durch den Versanddienstleister Hermes. Wir werden die Küche selbst aufbauen.

Die Lieferung der IKEA Metod Küche

Wir haben die Küche im September oder Oktober bestellt und gleich den Liefertermin für die erste Dezemberwoche festgelegt. Die nette IKEA- Küchenberaterin sagte uns, dass es mit der pünktlichen Lieferung klappen könnte. Pünktlich eine Woche vor dem vereinbarten Liefertermin meldete sich das IKEA Logistik- Center telefonisch um mit uns den genauen Liefertermin abzustimmen. Die LIefreung wurde für den 2. Dezember festgelegt. Das Zeitfenster für dioe Zustellung war recht groß – die Lieferung sollte zwischen 14 und 21 Uhr erfolgen.

Das erscheint recht ungenau, aber die Jungs von Hermes haben es auch nicht leicht. Unsere IKEA Metod Küche besteht aus gefühlten 1 Million Kartons. Wenn wir im sechsten Stock wohnen würden, hätten die Zusteller alles bis in den sechsten Stock getragen. O- Ton: Dann dauerts halkt ein bisschen länger.

Um 15 Uhr am Dienstag war auch die „große“ Einweisung in die Heizungs- und Sanitärtechnung mit der Firma Grünwald geplant. Um 14:30 Uhr, als wir uns auf den Weg zum Sanitärmenschen machten, riefen auch die Zusteller von Hermes an, dass sie in ca. einer Stunde ankommen würden. Mit dem Herrn Schneider von Grünwald waren wir dann nach 1,5 Stunden fertig und als er vom Gehöft rollte, kam der Hermes Lkw.

Die IKEA Metod Küche bestand aus zwei riesigen Platten und einigen extra Teilen. Das Entladen dauerte ziemlich lange. Wir haben mitgeholfen. Als alles in der zukünftigen Küche stand, wurde uns klar, dass wir den Zeitfaktor für den Küchenaufbau voraussichtlich unterschätzt haben. Allein durch die Suche nach den gerade passenden Kartons und Teilen sowie das Öffnen derselben wir ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Wir werden berichten – der Aufbau erfolgt am Wochenende.

IKEA Metod im Anlieferungszustand

IKEA Metod im Anlieferungszustand (und das ist noch nicht alles)

Nebenbei sind wir natürlich am Tapezieren und Laminat verlegen in der Hauptwohnung. Dazu liefern wir noch Fotos.

Und ganz vergessen – morgen um 15 Uhr ist Hausabnahme 😉


Comments

  1. Ihr habt gar nichts zur Hausabnahme geschrieben?! Gab es Mängel bzw. wie ist sie abgelaufen?

  2. Hi,

    schade, dass man die fertige Küche nicht sieht. Ich bin am überlegen, ob ich auch ein Küchenprojekt starten soll oder doch die einfachere Variante mit einem Küchenberater an meiner Seite.
    Kennt ihr zufällig ein gutes Küchenstudio. Im Netz bin ich nur auf http://www.kuechenlounge.nat gestoßen, welches leider in Österreich liegt.

    lg

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *